Produkte zur Körperpflege

GREENDOOR Duschgele sind natürlich basisch, da die Grundzutaten verseiftes Bio Olivenöl und verseiftes Bio Kokosöl sind.

Sie eignen sich z.B. hervorragend zur  Unterstützung bei Entschlackungskuren.  Natürlich kann man täglich hervorragend damit duschen und tut seiner Haut Gutes.

 

9,90 € pro 250 ml

ProLight Aqua Argentum

 

11,90 €    10 ml
29,90 €    50 ml
44,90 €  100 ml

 

Kolloidales Silber – der ideale Helfer für nahezu jeden Einsatzzweck!
Die Anwendungsmöglichkeiten reichen von juckender Haut bis zum Besprühen von Warzen und weit darüber hinaus! Qualität: 25ppm.

Zechsal Magnesiumöl

 

12,90 €   100 ml

 

Reines Magnesiumöl in einer praktischen 100-ml-Sprühflasche.

Zechsal Magnesiumöl ist hoch konzentriertes Magnesiumchlorid, das in Wasser gelöst in flüssiger Form angeboten wird. Magnesiumöl nennt man es wegen seiner öligen Konsistenz.

Zechsal Bodycream

17,50 €  -  150 g

 

Zechsal Body Cream verbindet die Kraft von reinem Magnesium mit den pflegenden Eigenschaften der Sheabutter.

Zechsal Body Cream ist zu 100% naturbelassen und hergestellt nach Richtlinien für Naturkosmetik.

 

 

Zechsal Magnesium Fußbad

11,45  -  750 g Dose

 

Zechsal Magnesium Flocken bestehen aus reinem Magnesiumchlorid in fester Form. 750g Fußbad Behälter für 6 Fußbäder.

Dosierung und Gebrauch
2 Fußbäder pro Woche am besten abends vor dem Schlafengehen. Dosierung: 125 g in etwa 4 Liter warmem Wasser. Empfohlene Wassertemperatur: 37 °C. Dauer: mindestens 20 Minuten, optimal sind 30 Minuten.

KONTAKT

Feinheiten
Monika Kaspar
Scheidsöd 5
83539 Pfaffing

 

Beratungen und energetische Anwendungen von Montag bis Donnerstag

in Pfaffing oder Wasserburg am Inn

Termine nach Vereinbarung

 

Laden Wasserburg am Inn,

Färbergasse 11

Öffnungszeiten:

Dienstag von 10.30 bis 13.30 Uhr,

Donnerstag und Freitag von 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr,  Samstag von 10.30 bis 13:30 Uhr

 

Tel: 08076-886704 oder

Mob: 0176-55171462

info@feinheiten-kaspar.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feinheiten - Monika Kaspar, Pfaffing 2016